Willi Bucher: "Farbthesen – Sprachlandschaften – Videocontainer und beboxx", mit Beiträgen von Alexander U. Martens, Dieter Ronte und Elmar Zorn
Willi Buchers Kunst erzeugt ästhetisches Wohlgefallen. Aber sie ist nicht nur schön, sie verstört zugleich. So unterstreicht sie das geheimnisvoll Illusionäre der Kunst, das sich auch in seinen ne
Katalog_2009.pdf
PDF-Dokument [10.3 MB]